Gentlemen in Space

Grit Richter & Ingrid Pointecker (Hrsg.)

Als Gentleman bezeichnet man einen Ehrenmann der aufgrund seiner Geburt, seines Charakters oder anderer Umstände in irgendeiner Form sozial herauszuheben ist. Jeder Gentleman lebt den Kodex von Ritterlichkeit, Charakterstärke und Lebenskunst – doch oft variieren diese Eigen-schaften von Mann zu Mann.

In ferner Zukunft gibt es sie noch: Gentlemen! Doch man muss schon in den Weiten diverser Galaxien nach ihnen suchen und findet sie gerne auch an überraschenden Orten, wie zum Beispiel einem Friseursalon, zwischen Weltraumschaben oder vor einem Teller Spaghetti.

Die Gentlemen in den hier vorliegenden 12 Geschichten sind ganz verschieden, doch es eint sie das Streben nach hehren Zielen. Die einen retten das Universum, andere ihre ganz eigene kleine Welt. Manchmal für Ruhm und Ehre, ein anderes Mal für das Herz der Liebsten. Doch eines ist klar, was auch immer die Gentlemen tun, sie tun es mit Stil!

Fast normal hier David Knospe

Gentleman's Cut Melanie Schneider

Lord Byron, ein Tutu und keine Schafe Angela Stoll

Die Jules III und die Falle der Weltraumhaie Markus Cremer

Sirulent Katharina Fiona Bode

Gentleman of the Shade Eliza Bauer

Celeste und der schwarze Nomos Michael Schäfer

Der Jagdplanet Thomas Waldschicht

Alteritas - Tanzschritte in die Unendlichkeit Fabian Dombrowski

Zwei von der gleichen Schule Robert von Cube

Ein Tag im Herbst Andrea Bienek

Der letzte Gentleman Elisabeth Hofer

ISBN - epub: 978-3-903006-81-2

ISBN - mobi: 978-3-903006-82-9

Preis - E-Book: 4,99 Euro

© Coverbild: Art Skript Phantastik Design