Kein Weltuntergang

Ingrid Pointecker (Hrsg.)

Wofür kämpfen Helden?

 

Sechzehn Autorinnen und Autoren haben mit ihren Kurzgeschichten versucht, diese Frage zu beantworten. Die Welt geht in dieser Anthologie nicht unter, doch es gibt so viel mehr, worum es sich zu kämpfen lohnt. Manche ergreifen ihr Schwert aus Liebe, werden von Gier zu den Waffen getrieben oder kämpfen gegen die Dämonen in ihrem Inneren.

 

(K)ein Weltuntergang Anna-Katharina Höpflinger

Spriggan Magdalena Ecker

Wasser und Schwert Katjana May

Die Quellen der unbarmherzigen Finsternis Harald Simon

Auf nächtlicher Suche Markus Wagner

Die Tochter des Medizinmannes Eva Fischer

Zwischen den Seiten Jennifer Laurette Ganster

Ritter Rick Cathrin Kühl

Der Latrinenfisch Daniel Kossack

Angesteckt Elisa Bergmann

Die Magie des Todes Vera Ritter

Stein Qorin

Thal der Schlüsselmeister Michael Rapp

Ein Handel mit Werten Florian Albrod

Heldenlied Markus Unger

Heimkehr Fabian Dombrowski

ISBN - epub: 978-3-9503670-2-7

ISBN - mobi: 978-3-9503670-3-4

ISBN - Taschenbuch: 978-3-903006-07-2

Preis - E-Book: 2,49 Euro

Preis - Taschenbuch: 12,99 Euro

© Coverfoto: Miguel Saavedra | sxc.hu