Das Mädchen und der Leuchtturm

Fabienne Siegmund & Thilo Corzilius


„Geschichten sind wichtig.“

Nachdem Jean ein Mädchen kennenlernt, ahnt er schnell, dass etwas nicht stimmt. Jedes Lächeln, das er auf ihr Gesicht zaubert, schlägt in krachende Sommergewitter und Regentage um. Sie wohnt in einem unsichtbaren Leuchtturm mitten in Hamburg. Auf einmal drängen Märchen, Mythen und Legenden in Jeans Welt und entwickeln ein Eigenleben. Er begibt sich auf die Suche; nach Lösungen für Rätsel, die er kaum versteht; nach Antworten auf Fragen, die er nicht kennt. Wem kann Jean vertrauen und wem nicht? Oder kann er am Ende einzig und allein auf sein Herz hören?

ISBN - epub: 978-3-903006-36-2

ISBN - mobi: 978-3-903006-37-9

ISBN - Taschenbuch: 978-3-903006-38-6

Preis - E-Book: 6,49 Euro

Preis - Taschenbuch: 12,49 Euro

Fabienne Siegmund

Fabienne Siegmund, geboren 1980, lebt mit vielen, vielen Büchern in der Nähe von Köln.

Ihre Leidenschaft für Geschichten entdeckte sie schon als Kind, und irgendwann begann sie selber zur Architektin von Luftschlössern, Traumgebilden und anderen zumeist fantastischen Stoffen aus Buchstaben zu werden.

Ihre Freizeit verbringt sie zum größten Teil in Geschichten (egal ob lesend oder schreibend), besucht aber auch sehr gerne das ein oder andere Eishockeyspiel, Konzert oder Theaterstück, bastelt gerne mit allen möglichen Dingen und reist gerne durch die Welt, von wo sie immer wieder neue Geschichten mitbringt.

Thilo Corzilius

Thilo Corzilius wurde 1986 in Dortmund geboren, lebt und arbeitet heute in Freiburg.

Nach eigenen Angaben schreibt er „schon immer irgendwie“.

Er geht häufig ins Kino, spielt in diversen Bands und reist leidenschaftlich gerne in Länder mit rauem Klima – zum Beispiel nach Schottland. Außerdem interessiert er sich für Archäologie, Geschichte, Philosophie, Kochen und Kinofilme.