Heimchen am Schwert

(Femtasy mit starken Frauen)

Ingrid Pointecker (Hrsg.)

„Eine Frau war aus den Schatten getreten.“

Erik Huyoff, Der Kreis der Sieben

 

Nicht nur eine Frau tritt aus den Schatten: junge Mädchen, erwachsene Frauen und ältere Damen – sie alle leben grundverschiedene Leben, bestreiten Abenteuer, erheben Schwerter, Äxte und ihre lauten Stimmen. Vorbei sind die Zeiten, in denen fantastische Frauen nur als schmückendes Beiwerk zu männlichem Helden-mut dienten.

Heldinnen in zwanzig unterschiedlichen Ge-schichten wandeln auf gefährlichen Pfaden, beweisen Mut und bringen Welten zum Erzittern. Manche von ihnen laden zum Schmunzeln ein, andere sind ernst, einige spielen mit Klischees und doch haben sie eine Sache gemeinsam: Sie sind stark!

Die geraubten Lilien Karin Pelka

Die Fadenschmiede Thomas Heidemann

Honigmond Melanie Vogltanz

Tara Regine D. Ritter

Sifas Lied Philip Will

Rache der Vergangenheit Jacqueline Mayerhofer

Mauerschatten Laura Dümpelfeld

Halm Andreas Acker

Im Kreis der Sieben Erik Huyoff

Eldans Lüge Johannes G.

Diese eine Liebe Marius Kuhle

Kyrr Robert von Cube

Schweine Daniel Kossack

Die Fürstin Anja Buchmann

Andacht und Attacke Tanja Rast

Nur eine Kräuterfrau Isabel Schwaak

Das Rudel der Herrin Fabian Dombrowski

Die gegen die Schatten kämpft Markus Cremer

Die adrette Hüterin der Familie Corinna Schattauer

Die Köpfe der Hydra Julia Fränkle

ISBN - epub: 978-3-903006-60-7

ISBN - mobi: 978-3-903006-61-4

ISBN - Taschenbuch: 978-3-903006-62-1

Preis - E-Book: 4,99 Euro

Preis - Taschenbuch: 12,99 Euro

© Illustration: bogitw | pixabay.com