MISSVERSTANDENE MONSTER

Ingrid Pointecker (Hrsg.)

Furchterregend! Bemitleidenswert! Niedlich!

 

Monster haben viele Facetten. Manche von ihnen arbeiten in ungeliebten Nebenjobs und andere suchen nach einem Sinn in ihrem Leben. Vielleicht gibt es aber auch Ungeheuerlichkeiten, die einfach nur auf Abenteuer aus sind. Identitätskrisen reichen dem normalen Monster-alltag in dieser Anthologie die Tentakel, jugendliche Monstrositäten verlieben sich und wilde Wesen lauern nachts in Kellern und Schränken. Doch eines haben all diese Monster gemeinsam: Sie sind zutiefst missverstanden.

Protestbrief Mortimer M. Müller

Northshavn John R. Borrmann

Troll vegan Ulrik van Doorn

Willo, das Irrlicht Nina C. Egli

Die Sache mit dem Drache Laura Dümpelfeld

Ein Katzenschwanz zum Verzweifeln Sophia Berg

Der Werwolf auf der Feuerleiter Marcus Haas

Grässlich bleibt grässlich, da helfen keine Pillen Andrea Bienek

Streik! Helen B. Kraft

Gemeinsam heulen Corinna Schattauer

Der Drache und die Jungfrau Susanne Haberland

In den Fängen der BeefMachinery Daniel Schlegel

Dank sei den Stinkmorcheln Anke Höhl-Kayser

Arachne organophilia Tina Alba

Das aus dem Keller Tanja Rast

Ribbli Robert von Cube

Noralina Nimmerschreck Dennis Bienkowski

Monstertherapie Katharina F. Bode

Anonyme Pädophobiker Felicitas Heine

Vielleicht doch kein böses Ende Rike Winthert

ERHÄLTLICH ALS ...

€ 4,99

E-BOOK im Format MOBI

ISBN 978-3-903006-16-4

€ 4,99

E-BOOK im Format EPUB

ISBN 978-3-903006-15-7

€ 12,99

TASCHENBUCH

ISBN 978-3-903006-17-1

©2019 by Verlag ohneohren